Mord und Totschlag im Schwarzwald

Freitag, 2. Juni 2017 | 

Anne Grießer

Der Schwarzwald war nicht immer das idyllische Touristenparadies, das er heute ist. Der schwarze Wald, so genannt wegen der dunklen Tannen, war seit Jahrhunderten auch Schauplatz realer und mystischer Verbrechen. In 24 Kriminal-Kurzgeschichten, die von Alumna Anne Grießer im Band  “Tannenduft & Totenglocken” zusammengestellt wurden, verarbeiteten die Teilnehmer des Freiburger Krimipreises 2016 diese dunkle reale und fiktive Vergangenheit der Freiburger Region.

weiter…

Thema: Allgemein, Alumni Buchtipps, Blog | Beitrag kommentieren

Alumni Buchtipp: Petra Buschs neuester Krimi „Zeig mir den Tod“

Donnerstag, 22. August 2013 | 

Die Spannung  ihres neuesten Krimis „Zeig mir den Tod“ erhöht Alumna Petra Busch durch einen Wettlauf gegen die Zeit. Ein Vater will seine Kinder von der Schule abholen, doch von denen ist weit und breit keine Spur. Ein Horrorszenario für Eltern, das dem Theaterschauspieler Günther Assmann kurz vor seinem Durchbruch in der Premiere als Dr. Faust wiederfährt.  weiter…

Thema: 3-2013, Alumni Buchtipps | Beitrag kommentieren

Alumni-Buchtipp: „Bierleichen“ – ein Schwarzwald-Krimi

Donnerstag, 8. August 2013 | 

Roland Weis: Bierleichen, 302 Seiten, Sternwald Verlag, 10,80 Euro.

Alumnus Dr. Roland Weis setzt seine spannende Schwarzwald-Krimi-Reihe fort. Dieses Mal bietet er den Lesern nebenbei auch einen Einblick in die interessante Geschichte der Badischen Staatsbrauerei Rothaus während der 1848er-Revolution. weiter…

Thema: Alumni Buchtipps | Beitrag kommentieren