Alumni-Club Rheinland im Aachener Dom

Donnerstag, 3. November 2016 | 

Der Club Rheinland bei seiner Besichtigungsreise durch Aachen. [Foto: privat]
Der Club Rheinland bei seiner Besichtigungstour
durch Aachen. [Foto: privat]

In Aachen haben wir ein neues Mitglied gewonnen und Wolfgang Hermann hat auch gleich zum Einstand die Planungsgrundlagen für eine gelungene Dom- und Stadtführung vorgegeben.

Wir trafen uns um 13.45 Uhr; alle waren pünktlich. Das muss bei Anreisen aus ganz NRW erwähnt werden.

Eine hochinteressante, spannend gebotene Führung durch den Dom bot uns bau- und kunsthistorischen Informationen, Geschichten und Histörchen rund um den Dom und seine Bedeutung für das Reich Karls des Großen. Die anschließende Stadtführung erweiterte dann den historischen Bezug auf die ganze Stadt und ihre Stellung als Kaiserpfalz und Stadt der Kaiserkrönungen im Mittelalter.

In einem alten Teil des Ratskellers, der bis in die Mitte des 17. Jahrhunderts zurückgeht, klang der Tag aus. Der Ratskeller hatte uns ja schon von innen befeuchtet, aber der Nachhauseweg brachte noch einen Regenguss, der uns alle recht feucht in die Autos, bzw. Züge steigen ließ.

 Bericht von: Hans-Joachim Stalf, Vorsitzender Alumni-Club Rheinland

Thema: Blog, Clubnachrichten, Deutschland, Rheinland | Beitrag kommentieren

“Hospiz ist Leben” – ein Bericht des Club Rheinland

Montag, 24. Oktober 2016 | 

Am 5. Oktober 2016 waren Alumni des Clubs Rheinland zu Besuch im Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf. Dort hielt die Leiterin des örtlichen Hospizes Dr. med. Susanne Hirsmüller, ebenfalls Alumna der Universität Freiburg, einen Vortrag zum Thema “Palliativmedizin und Betreuung im Hospiz”.

weiter…

Thema: Allgemein, Blog, Clubnachrichten, Deutschland, Rheinland | Beitrag kommentieren

Kaminabend im früheren Wohnhaus von Constantin von Dietze

Freitag, 21. Oktober 2016 | 

Der Alumni-Club Südbaden und die Freiburger Wirtschaftswissenschaftler e. V. luden ihre Mitglieder am 21. September 2016 zu einem exklusiven Kaminabend  im früheren Wohnhaus des Freiburger Professors Constantin von Dietze in der Wiehre ein – auch heute wird von Dietze mit einer Tafel im Haus geehrt.
weiter…

Thema: Allgemein, Blog, Clubnachrichten, Deutschland, Freiburg | Beitrag kommentieren

Alumni-Club München: „Ein weiterer Meister des Lichts…”

Mittwoch, 20. Juli 2016 | 

Galerieführung Club München

… dieses Mal aus Spanien in der Kunsthalle in München. Ein Bericht von Uwe Hockenjos aus dem Alumni-Club München.
weiter…

Thema: Allgemein, Blog, Clubnachrichten, Deutschland, München | Beitrag kommentieren

Freiburger Alumni-Club Hessen beim deutschen Sekt-Marktführer

Dienstag, 12. Juli 2016 | 

Alumni bei Rotkäpchen

Am 20.05. waren die Alumni und Alumnae des Alumni-Clubs Hessen zu einem Besuch der Rotkäppchen-Mumm Sektkellerei in Eltville eingeladen. Der Freiburger Alumnus Peter Claußen, der bei Rotkäppchen-Mumm Direktor für Unternehmenskommunikation ist, referierte vor den Anwesenden ehemaligen Studierenden über die Erfolgsgeschichte des führenden deutschen Sektherstellers. Alumni-Club Vorsitzender Andreas Heuberger schrieb einen Bericht.

weiter…

Thema: Allgemein, Blog, Clubnachrichten, Rhein-Main | Beitrag kommentieren

“Unser Alumni-Club möchte einen Beitrag für Kamerun leisten” Clubpräsidentin Marie Claudine Zangna über ihre Studienerfahrungen in Freiburg

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Marie Claudine Zangna in Freiburg (Foto: Alumni Freiburg)

Marie Claudine Zangna machte 1979 ihr Abitur am Deutsch-Französischen Gymnasium in Freiburg, bevor sie Pharmazie an der Albert-Ludwigs-Universität studierte. Heute ist sie die Vorsitzende des Freiburger Alumni-Clubs in Kamerun. Alumni’aktuell sprach mit ihr über ihre Erfahrungen beim Studium in Deutschland und die Ziele des Kameruner Alumni-Clubs. weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Clubnachrichten, International, Kamerun, Newsletter, Was macht eigentlich? | Beitrag kommentieren

Treffen des Alumni-Clubs Japan

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Volker Kauder, MdB, und Professor Masahisa Deguchi in Kyoto. (Foto: Privat)

Am 24.März traf Professor Masahisa Deguchi, Vorsitzender des Alumni-Clubs Japan, den Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Alumnus Volker Kauder MdB, zu einem Abendessen in Osaka. Bei einem Gespräch über die deutsch-japanischen Beziehungen erklärte sich Volker Kauder bereit, einen Vortrag für den Freiburger Alumni-Club in Japan an der Ritsumeikan Universität zu halten.

weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Clubnachrichten, International, Japan, Newsletter | Beitrag kommentieren

Club President Marie Claudine Zangna on Her Experiences Studying in Freiburg

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Marie Claudine Zangna

Marie Claudine Zangna earned her higher education entrance qualification at the Deutsch-Französisches Gymnasium in Freiburg in 1979, before going on to study pharmacy at the University of Freiburg. Today she is president of the University of Freiburg alumni club in Cameroon. Alumni’aktuell spoke with her about her experiences studying in Germany and the goals of the Cameroon Alumni Club.

weiter…

Thema: 2016-2, Clubnachrichten, englisch, International, Kamerun, Newsletter | Beitrag kommentieren

Alumni-Club München: “Die Lobbyisten in Brüssel, Fluch oder Segen?”

Freitag, 13. Mai 2016 | 

Vortrag zum Thema Lobbyismus in Brüssel

Am Donnerstag, den 17. März veranstaltete der Alumni-Club München wieder einen Stammtisch im “Hofer – Der Stadtwirt”, zentral gelegen, direkt in der Innenstadt. Diesmal konnten wir unser Alumni-Mitglied Klaus-J. Meyer für einen Vortrag über die Lobbyisten in Brüssel gewinnen.

weiter…

Thema: Allgemein, Blog, Clubnachrichten, Deutschland, München | Beitrag kommentieren

Flagge hissen in Nordamerika

Freitag, 6. Mai 2016 | 

Rektor Schiewer, Katrin Kempiners, Jeffrey Himmel, Markus Lemmens und Professor Gehrke in New York. (Foto: Alumni Freiburg)

Die Universität Freiburg und Eucor The European Campus internationalisieren weiter: Dr. Markus Lemmens leitet seit 1. Januar das Liaison Office Nordamerika. Ziel ist es, von New York aus die Universität Freiburg und Eucor in den USA und Kanada langfristig zu positionieren. Durch eine Alumni-Unterstützung oder erfolgreiche Fundraisingkonzepte sollen sich auch messbare Erfolge einstellen, die in der Heimat wirken. weiter…

Thema: 2016-1, Allgemein, Clubnachrichten, International, Newsletter, Nordamerika | Beitrag kommentieren