Whatever happened to… Johannes Minuth?

Donnerstag, 27. April 2017 | 

Puppenspieler Dr. Johannes Minuth (Foto: Johannes Minuth)

Dr. Johannes Minuth studied German and geography at the University of Freiburg from 1980 to 1995 and earned a PhD in German studies. Instead of going on to become a teacher, he founded the puppet theater “Freiburger Puppenbühne” – an institution that enjoys success well beyond the borders of the region and brings pleasure to an audience of children and adults alike with its great passion and spirit.
weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, englisch, Newsletter, Was macht eigentlich? | Beitrag kommentieren

South Baden Alumni Club Explores World under the University

Donnerstag, 27. April 2017 | 

The members of the South Baden chapter of Alumni Freiburg e.V. had the chance to see some of the little-known underground spaces at the university – like the director’s former fallout shelter and the “James Bond tunnel” – on an unusual guided tour by Dr. Jürgen Steck. There are good reasons why this world is not usually open to the public. weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Clubnachrichten, Deutschland, Freiburg, Newsletter | Beitrag kommentieren

Alumni Freiburg e.V. Supports Student Scholarship Project for Malawi

Donnerstag, 27. April 2017 | 

Alltag in einer öffentlichen Schule (Foto: Privat)

The purpose of the project “Duwa-lofunga” is to organize and fund scholarships for school students in Malawi, a republic in southeast Africa. Alumni Freiburg e.V. made a donation to the project, which was initiated by the young medical student Philipp Müller as a means of enabling more students to receive a good school education. Müller expresses his thanks for the donation and reports on the project in the following letter.
weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Alumni fördern, englisch, Newsletter | Beitrag kommentieren

Alumni Freiburg e.V. Supports Student Debate Tournament in Freiburg

Donnerstag, 27. April 2017 | 

Das Finale des Schwarzwald-Cups 2016 (Foto: Galón)

The “Black Forest Cup” debate tournament was held in Freiburg on 5–6 November. It brought together 60 debaters from across Germany to lock horns in a display of rhetorical skill. The tournament received financial support from Alumni Freiburg e.V. weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Alumni fördern, englisch, Newsletter | Beitrag kommentieren

Chinesische Politik – ein Thema der Berliner Alumni

Donnerstag, 16. Februar 2017 | 

Prof. Leese mit ??? (Foto: Privat)

Im Oktober des vergangenen Jahres besuchte Professor Dr. Daniel Leese den Alumni-Club Freiburg e.V. in Berlin. Dort referierte er zu Themen der chinesischen Politik und der aktuellen Auseinandersetzung mit dem Maoismus. weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Berlin, Clubnachrichten, Deutschland, Newsletter | Beitrag kommentieren

Neujahrsrede des Rektors: Prof. Schiewer berichtet über aktuelle Entwicklungen und neue Aktivitäten

Mittwoch, 15. Februar 2017 | 

Rektor Prof. Schiewer während der Neujahrsrede. (Foto: András Wekler)

Bei der Neujahrsrede sprach Rektor Professor Hans-Jochen Schiewer über die Entwicklungen des vergangenen Jahres und bot einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung der Albert-Ludwigs-Universität. Sie können die Aufzeichnung der Veranstaltung hier ansehen und in Schriftform die wichtigsten Fakten nachlesen:
weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Clubnachrichten, Deutschland, Freiburg, Newsletter, Uni für Alumni | Beitrag kommentieren

Die Weihnachtsansprache von Rektor Hans-Jochen Schiewer

Freitag, 23. Dezember 2016 | 

Rektor Professor Hans-Jochen Schiewer blickt zurück auf das vergangene Jahr 2016 und sendet den Alumni herzliche Weihnachts- und Neujahrsgrüße.
Das Video der Weihnachtsbotschaft sowie die Rede in Textform finden Sie hier:
weiter…

Thema: 2016-4, Allgemein, Newsletter, Uni für Alumni | Beitrag kommentieren

Spenden für studentische Initiative – “Nightline” hilft Studierenden in Sorgennächten

Freitag, 23. Dezember 2016 | 

Stress im Examen, Abgabefristen für Seminararbeiten, Liebeskummer, Wohnungsnot und ein enges studentisches Budget: Das sind Sorgen, die Freiburger Studierenden schlaflose Nächte bereiten können. Doch in diesen Nächten steht ihnen  “die Nightline” als Anlaufstelle per Telefon und E-Mail zur Verfügung, die sie anonym kontaktieren können. Dort helfen geschulte Studierende ihren Kommilitonen durch aktives Zuhören.  weiter…

Thema: 2016-4, Allgemein, Alumni fördern, Newsletter | Beitrag kommentieren

Neu! Die Alumni E-Mail-Adresse

Freitag, 23. Dezember 2016 | 

Alumni Freiburg e.V. bietet seinen Mitgliedern nun einen weiteren Service: eine lebenslange Alumni E-Mail-Adresse. Diese soll vor allem den Kontakt zu ehemaligen Studienfreunden erleichtern. 

weiter…

Thema: 2016-4, Allgemein, Kurz gemeldet, Newsletter, Uni für Alumni | Beitrag kommentieren

“Uni für Alle” – Jeder ist ein “Schlüsselmensch”

Freitag, 23. Dezember 2016 | 

Kinder der Aktion Schlüsselmensch freuen sich über einen Schwimmbadbesuch. [Foto: Initiative Schlüsselmensch]

Vergangenes Jahr bat Alumni Freiburg e.V. um Unterstützung für Studierendenprojekte zugunsten der Flüchtlinge. Zahlreiche Alumni unterstützten die Studierenden bei ihrem sozialen Engagement durch eine Spende. Gefördert werden konnten deshalb in diesem Jahr unter anderem auch die Initiativen “Schlüsselmensch” und “Uni für Alle”. Beide Projekte schickten Berichte und Fotos an “alumni’aktuell”, um für die Unterstützung zu danken.

weiter…

Thema: 2016-4, Allgemein, Alumni fördern, Newsletter | Beitrag kommentieren