Alumni-Club Berlin-Brandenburg: Buchvorstellung und Gespräch mit Wirtschaftsjournalist Nikolaus Piper

Mittwoch, 26. Februar 2020 | 

Der langjährige Leiter der Wirtschaftsredaktion der Süddeutschen Zeitung plädiert für eine Erneuerung liberalen Denkens.

weiter…

Thema: 2020-1, Allgemein, Alumni für Alumni, Berlin, Blog, Clubnachrichten, Newsletter | Beitrag kommentieren

Robert Habeck: „Wer wir sein könnten – Warum unsere Demokratie eine offene und vielfältige Sprache braucht“

Donnerstag, 19. September 2019 | 

Robert Habeck, Alumnus der Universität Freiburg und Parteivorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, setzt sich in seinem Buch “Wer wir sein könnten” damit auseinander, wie Sprache Wirklichkeit formt und welche Möglichkeiten für die Demokratie sie bietet.
weiter…

Thema: 2020-1, Allgemein, Alumni Buchtipps, Blog, Newsletter | Beitrag kommentieren

Zwei Mal Gold und fünf Mal Silber: Universitätsweine ausgezeichnet

Freitag, 21. Dezember 2018 | 

Auch im Jahr 2018 hat die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg bei der International Wine Challenge AWC Vienna, dem größten offiziell anerkannten Weinwettbewerb der Welt, mit großem Erfolg teilgenommen: Von neun Weinen, mit denen sich die Universität vorstellte, wurden sieben ausgezeichnet.

weiter…

Thema: Allgemein, Blog, Newsletter | 3 Kommentare

“Don’t steal my heart” – Alumna Gesine Heinrich veröffentlicht neues Album

Montag, 17. Dezember 2018 | 

Seit dem 1.9.2018 ist das Album „Don’t steal my heart“ von Gesine Heinrich im Internet erhältlich. Die Singer-Songwriterin ist Alumna der Universität Freiburg und studierte Philosophie und Literatur. Seit 2001 ist sie international als Sängerin und Schauspielerin unterwegs, zu ihren bedeutendsten Konzerten gehört unter anderem der Auftritt als Supporting Act bei einem Konzert von Herbert Grönemeyer in New York im Jahr 2013. In ihrem Album präsentiert sie sich mit insgesamt neun Chansons als stimmgewaltige, facettenreiche Sängerin.

weiter…

Thema: Allgemein, Newsletter | Beitrag kommentieren

March for Science der Universität Freiburg: 2500 Menschen demonstrierten für die Freiheit der Wissenschaft

Donnerstag, 27. April 2017 | 

March for Science Logo (Foto: March for Sciene Germany)

Rektor Professor Schiewer und der Senat der Universität hatten am 22. April Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Studierende, Alumni, Mitglieder und Freunde der Universität und regionalen Wissenschaftseinrichtungen zum „March for Science“ eingeladen. Mehr als 2.500 Menschen, darunter zahlreiche Alumnae und Alumni, nahmen an der Freiburger Demonstration teil; die Freiburger Demonstration war damit die größte in Baden-Württemberg.

weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Newsletter, Uni für Alumni | Beitrag kommentieren

Was macht eigentlich… Johannes Minuth?

Donnerstag, 27. April 2017 | 

Puppenspieler Dr. Johannes Minuth (Foto: Johannes Minuth)

Dr. Johannes Minuth hat von 1980 bis 1995 an der Albert-Ludwigs-Universität Germanistik und Geographie studiert und in Germanistik promoviert. Sein Lebensweg führte ihn allerdings nicht vor die Schultafel, sondern zur „Freiburger Puppenbühne“ – eine Institution, die weit über die Grenzen der Region hinaus Erfolge feiert und das Publikum von Klein bis Groß mit viel Leidenschaft und Elan begeistert. 
weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Newsletter, Was macht eigentlich? | Beitrag kommentieren

Alumni Club Südbaden erkundet Uni von unten

Donnerstag, 27. April 2017 | 

Vom ehemaligen Atomschutzbunker des Rektors, bis hin zum „James Bond Tunnel“ – bei der ungewöhnlichen Führung Dr. Jürgen Stecks durch den Untergrund der Universität wurde den Mitgliedern des Alumni Freiburg e.V. Club Südbaden Einblick in eine Welt gewährt, die normalerweise für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Und dies aus gutem Grund.

weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Clubnachrichten, Deutschland, Freiburg, Newsletter | Beitrag kommentieren

Alumni Freiburg e.V. fördert studentisches Stipendienprojekt für Malawi

Donnerstag, 27. April 2017 | 

Alltag in einer öffentlichen Schule (Foto: Privat)

Das Projekt “Duwa-lofunga” organisiert und fördert Stipendien für Schüler in Malawi, einer Republik in Südostafrika. Alumni Freiburg e.V. förderte das Projekt des jungen Medizinstudenten Philipp Müller, um weiteren Schülern eine gute Ausbildung zu ermöglichen. Mit folgenden Brief bedankte er sich für die Förderung und berichtet über das Projekt. weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Alumni fördern, Newsletter | Beitrag kommentieren

Alumni Freiburg e.V. fördert studentischen Redewettstreit in Freiburg

Donnerstag, 27. April 2017 | 

Das Finale des Schwarzwald-Cups 2016 (Foto: Galón)

Am Wochenende des 5./6. November fand in Freiburg der Redewettstreit “Schwarzwald-Cup” statt. 60 Debattierende aus ganz Deutschland waren angereist, um ihre Redekünste miteinander zu messen. Alumni Freiburg e.V. förderte das Turnier. weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Alumni fördern, Newsletter | Beitrag kommentieren

Serafina deckt auf: Lepra im Freiburger Spätmittelalter

Donnerstag, 27. April 2017 | 

Autorin Austrid Fritz (c) Jochen Quast

Alumna Astrid Fritz zeigt mit dem dritten Band der Serafina-Reihe ein weiteres Mal das Porträt der starken, mutigen und jungen Begine Serafina. In “Das Siechenhaus” wird Serafina vor ein Rätsel gestellt, bei dem es um Leben und Tod geht. Sie deckt dabei kriminelle Machenschaften auf, die letztendlich ihr eigenes Leben bedrohen. Kann Serafina nicht nur ihr eigenes, sondern auch das Leben vieler Leprakranker retten? 

weiter…

Thema: 2017-1, Allgemein, Alumni Buchtipps, Newsletter | Beitrag kommentieren