Professionell arbeiten in Museen und Kulturinstitutionen

Samstag, 12. September 2020 | 

Der digitale Wandel und die Umstellung auf Digitalität, die wir weltweit durch die Pandemie erleben, beschreiben einen tiefgreifenden Strukturwandel, der alle Arbeitsbereiche von Museen und Kulturinstitutionen umfasst – von der Verwaltung und Kommunikation über die Restaurierung und die Sammlungen bis hin zur Vermittlung von Kultur. 

Das weiterbildende Kursangebot von museon|weiterbildung+netzwerk an der Universität Freiburg ist hohen Qualitätsstandards verpflichtet und zielt auf eine fundierte und praxisnahe Vermittlung praxisbezogener Inhalte für berufstätige Personen, die in Management, Vermittlung, Veranstaltung, Sammlung und Museum arbeiten oder als Absolventen einschlägiger Studiengänge dort beruflich einsteigen wollen. Die Übertragbarkeit und der Transfer des Erlernten in den individuellen Arbeitskontext sind wichtiges Ziel. Zudem berät museOn zur digitalen Vermittlung von museumsbezogenen Fort- und Weiterbildungsinhalten.

weiter…

Thema: Allgemein, Blog | Ein Kommentar

Ute Bales – Bitten der Vögel im Winter

Samstag, 12. September 2020 | 

Ute Bales, freie Schriftstellerin und Alumna der Universität Freiburg, erzählt in ihrem Roman „Bitten der Vögel im Winter“ von den nationalsozialistischen Verbrechen an den Sinti und Roma vor und während des zweiten Weltkrieges. Die Ereignisse werden aus Sicht der Protagonistin Eva Justin geschildert, Krankenschwester und Mitarbeiterin am rassenbiologischen Institut in Berlin.

weiter…

Thema: Allgemein, Alumni Buchtipps, Blog | Ein Kommentar

Gratulation

Dienstag, 1. September 2020 | 

Am 27. September erhält Alumna Annette Pehnt für ihren neusten Roman den „Rheingau Literatur Preis“. Pehnts ausgezeichneter Roman „Alles was Sie sehen ist neu“ erzählt von einer Reisegruppe, die in das fiktive Land Kirthan reist. Dabei beleuchtet sie die Reise aus zwei verschiedenen Perspektiven: der deutschen Reisegruppe und des kirthanischen Reiseleiters.

weiter…

Thema: Allgemein, Blog | Beitrag kommentieren

Martina Haas zeigt Wege zum erfolgreichen Networking

Dienstag, 1. September 2020 | 

Die Freiburger Alumna Martina Haas veröffentlichte Anfang 2020 ihr Buch „Vergesst Networking oder macht es richtig“. Durch die Corona-Pandemie erlangte das Thema besondere Aktualität. Was „Networking“ für uns bedeutet, wie man seine Kontakte richtig pflegt und wie dafür die modernen Kontaktmedien zu nutzen sind – das sind Fragen, denen Martina Haas unter anderem in ihrem Buch nachspürt.

weiter…

Thema: Allgemein, Alumni Buchtipps, Blog | Beitrag kommentieren

Bilderserie: Freiburg aus der Luft

Dienstag, 18. August 2020 | 

Zur Linken das neue SC-Stadion, das Münster bereits in Sichtweite, nur einen Katzensprung davon die Universitätsbibliothek, während sich im Hintergrund die Berge des Schwarzwalds erheben: so präsentiert sich Freiburg aus der Luft. Unser ehemaliger Mitarbeiter Matthias Feige hatte vergangenen Monat bei einem Flug mit einer Sportmaschine die Gelegenheit, seine ehemalige Studienstadt von oben zu bewundern.

weiter…

Thema: Allgemein, Blog | Ein Kommentar

“Der Katastrophenfall darf den demokratischen Rechtsstaat nicht aus den Angeln heben”

Dienstag, 5. Mai 2020 | 

Gregor von uniCROSS hatte den Freiburger Alumnus Wolfgang Schäuble am Hörer, um mit ihm über Wirtschaftspolitik, Grundrechte und die parlamentarische Demokratie in Zeiten der Corona-Pandemie zu sprechen. Außerdem berichtet Wolfgang Schäuble davon, was ihn in seiner Freiburger Studienzeit am meisten beschäftigt hat.

Lesen Sie das Interview bei uniCross.

Thema: Allgemein, Blog | Beitrag kommentieren

Ansprache des Rektors zur Corona-Krise

Dienstag, 21. April 2020 | 

In seiner Ansprache bittet Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Jochen Schiewer alle Mitglieder der Universität um Achtsamkeit und Rücksichtnahme. Sehen Sie hier das Video zur Ansprache.

weiter…

Thema: 2020-1, Allgemein, Blog, Newsletter | Beitrag kommentieren

Rector Addresses University about the Corona Crisis

Dienstag, 21. April 2020 | 

In his address, Rector Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Jochen Schiewer asks all members of the university to be careful and considerate. Watch the video address here.

weiter…

Thema: 2020-1, englisch, Newsletter | Beitrag kommentieren

Ein Virus, viele kleine Wellen

Dienstag, 21. April 2020 | 

Der Infektiologe Winfried Kern sieht kein rasches Ende der Pandemie und vermutet, dass es immer wieder lokale Ausbrüche von Covid-19 geben wird.

Aktuell behandelt das Universitätsklinikum Freiburg 80 bis 100 Patientinnen und Patienten, die an Covid-19 erkrankt sind. Professor Dr. Winfried Kern, Ärztlicher Leiter der Infektiologie am Department Innere Medizin, glaubt nicht, dass diese Zahl noch steil ansteigen wird – aber er sieht auch kein rasches Ende der Pandemie. Im Interview mit Jürgen Schickinger berichtet Kern über die Lage im Klinikum, Therapien und Hindernisse, individuelle Risiken und gesellschaftliche Herausforderungen und erklärt, was eine protestantische Freikirche mit den Fallzahlen in Südbaden zu tun hat.

weiter…

Thema: 2020-1, Allgemein, Blog, Newsletter | Beitrag kommentieren

One Virus, Many Small Waves

Dienstag, 21. April 2020 | 

The infectious disease expert Winfried Kern doesn’t expect the pandemic to end anytime soon and that there will continue to be localized outbreaks of Covid-19.

The Freiburg University Medical Center is currently treating 80 to 100 patients suffering from Covid-19. Although Professor Dr. Winfried Kern, Medical Director of Infectious Diseases at the Department of Medicine II, doesn’t expect these numbers to drastically increase, he also doesn’t believe that the pandemic will be over anytime soon. In an interview with Jürgen Schickinger, Kern talked about the current situation at the hospital, the treatments, the obstacles, the personal risks, and the challenges facing society. He also explained what a certain Protestant congregation had to do with the number of cases in southern Baden.

weiter…

Thema: 2020-1, englisch, Newsletter | Beitrag kommentieren