Rückkehr in die “schönste Zeit des Lebens”

Donnerstag, 18. August 2016 | 

Rektor Professor Schiewer begrüßte die internationalen und nationalen Alumni-Clubvorstände bei ihrem Workshop

Das Alumni-Meeting 2016 bot vom 8. – 10. Juli ein facettenreiches Angebot an Vorträgen Führungen und Festen rund um die Universität an. Für viele Alumni bedeutete die Rückkehr an ihre Universität, auf eine bewegte Studienzeit zurückzublicken und in Erinnerungen zu schwelgen – an die “schönste Zeit des Lebens”.

weiter…

Thema: 2016-3, Allgemein, Alumni-Meeting, Newsletter | Beitrag kommentieren

Alumni-Club München: „Ein weiterer Meister des Lichts…”

Mittwoch, 20. Juli 2016 | 

Galerieführung Club München

… dieses Mal aus Spanien in der Kunsthalle in München. Ein Bericht von Uwe Hockenjos aus dem Alumni-Club München.
weiter…

Thema: Allgemein, Blog, Clubnachrichten, Deutschland, München | Beitrag kommentieren

Alumni-Meeting 2016 – wo Nostalgie auf modernste Forschung trifft

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Logo des Alumni-Meetings 2016

Für alle diejenigen, die bei dem Gedanken an ihre Studienzeit im sommerlichen Freiburg nostalgisch werden, hier eine gute Nachricht: Vom 8.-10. Juli bietet sich die Möglichkeit, beim Alumni-Meeting 2016 in Nostalgie zu schwelgen und gleichzeitig einen Einblick in die aktuelle Wissenschaft zu gewinnen! Was hat sich an der Uni getan? Wie sieht Freiburg aus? Was haben die alten Freunde in der Zwischenzeit gemacht? All dem kann beim Alumni-Meeting 2016 nachgegangen werden!

weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Alumni für Alumni, Alumni-Meeting, Newsletter, Uni für Alumni | Beitrag kommentieren

“Unser Alumni-Club möchte einen Beitrag für Kamerun leisten” Clubpräsidentin Marie Claudine Zangna über ihre Studienerfahrungen in Freiburg

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Marie Claudine Zangna in Freiburg (Foto: Alumni Freiburg)

Marie Claudine Zangna machte 1979 ihr Abitur am Deutsch-Französischen Gymnasium in Freiburg, bevor sie Pharmazie an der Albert-Ludwigs-Universität studierte. Heute ist sie die Vorsitzende des Freiburger Alumni-Clubs in Kamerun. Alumni’aktuell sprach mit ihr über ihre Erfahrungen beim Studium in Deutschland und die Ziele des Kameruner Alumni-Clubs. weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Clubnachrichten, International, Kamerun, Newsletter, Was macht eigentlich? | Beitrag kommentieren

Was macht eigentlich… Astrid Fritz?

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Astrid Fritz

Astrid Fritz studierte 1980-1987 an der Albert-Ludwigs-Universität Romanistik und Germanistik.  Mit viel Charme, Witz und Wissen entführt sie heute ein breites Publikum in die Welt der historischen Romane, deren Handlung häufig auch mit Freiburg verbunden ist. Schon seit vielen Jahren gelingt es ihr als Autorin, mit spannender Literatur das Interesse an Geschichte zu wecken. Ihr literarischer Weg  begann mit einem Stadtführer von Freiburg. Alumni’aktuell fragte die bekannte Schriftstellerin nach ihrem Verhältnis zu Freiburg.

weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Newsletter, Was macht eigentlich? | Beitrag kommentieren

Alumni Freiburg e.V. fördert Konzerte

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Der Uni-Chor und das Freiburger Sinfonische Studenten-Orchester bei ihrem gemeinsamen Konzert. (Foto: FSSO)

Am 29. und 30. Januar 2016 führten der Unichor Freiburg und das Freiburger Sinfonische Studenten-Orchester (FSSO) gemeinsam das Werk “Elias” von Felix Mendelssohn Bartholdy in der Freiburger Lutherkirche auf. Alumni Freiburg e.V. unterstützte die Konzerte. 

weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Alumni fördern, Newsletter | Beitrag kommentieren

Selbstfindungstrip in den Schwarzwald

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Autor Marc Hofmann (c): Britt Schlling

Alumnus Marc Hofmann nimmt in seinem neuen Werk “Alles kann warten – ein Roadtrip” den Leser auf einen abwechslungsreichen Ausflug nach Freiburg mit: Ein Arzt, ein Lehrer und ein Künstler begeben sich gemeinsam auf eine Tagestour in die alte Heimat. Das klingt vielversprechend und nach Spaß. Die drei Freunde Robert, Paul und Immel erleben auf dieser Reise aber nicht nur die unglaublichsten Geschichten, sondern lernen sich selbst besser kennen. So unterschiedlich die drei Männer auch sind, stellen sich alle die gleiche Frage: Sind sie mit ihrer momentanen Lebenssituation zufrieden?  weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Alumni Buchtipps, Blog, Newsletter | Beitrag kommentieren

Versteht sich das Moralische von selbst? – Bernhard Schlinks “Erkundungen”

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Erkundungen zu Geschichte, Moral, Recht und Glauben

Bernhard Schlink hat als habilitierter Jurist und früherer Richter zum Thema Recht und Gerechtigkeit einiges zu sagen. In seinen  literarischen Werken – inbesondere seinem bekanntesten Roman  “Der Vorleser” – beleuchtete er diesen juristisch moralischen Komplex eingehend. In seiner neuesten Publikation “Erkundungen” greift der renommierte Autor und Freiburger Alumnus nochmals die  Themen Geschichte, Moral, Recht und Glauben in literarischen Kurzformen auf.

weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Alumni Buchtipps, Newsletter | Beitrag kommentieren

“Blutfunde”

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Jutta Motz

In ihrem neuen Krimi “Blutfunde” greift Jutta Motz gekonnt die Kernthemen der aktuellen Flüchtlingskrise auf. Dabei strickt die in Freiburg promovierte Autorin ein spannendes Netz aus Flüchtlingsschicksalen, Fremdenfeindlichkeit und Zivilcourage.
weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Alumni Buchtipps, Newsletter | Beitrag kommentieren

Ein Hoch aufs Altern

Freitag, 1. Juli 2016 | 

Autorin Susanne Mayer (c): Lara Huck

Früher waren wir schöner, schneller, motivierter; ja früher war alles besser… Mit dieser verklärten Nostalgie will Alumna Susanne Mayer aufräumen und nicht die Vergangenheit, sondern die Gegenwart feiern. In „Die Kunst, stilvoll älter zu werden“ erzählt sie in launigen Erinnerungen aus ihrem Leben, wie es sich anfühlt, wenn die Haut faltig wird, man mit seinem Hund um die Wette altert und warum Gin ein gutes Anti-Aging-Mittel ist.

weiter…

Thema: 2016-2, Allgemein, Alumni Buchtipps, Newsletter | Beitrag kommentieren